Flagge GB

Newsletter

Schnell mal bestellen!

 

Newsletter

Sie sind interessiert an Neuigkeiten rund um das Märchenland Reinharsdwald?
Dann hinterlegen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter:

 

Klicken Sie hier, um sich anzumelden

 

 

.. oder sind Sie bereits angemeldet, wünschen aber den Newsletter nicht mehr?

 

Dann klicken Sie hier, um sich abzumelden

 

Newsletter vom 21.07.2017

 

Neuer Werbeträger für die Dornröschenstadt Hofgeismar

Im Bestell-Shop auf  www.hofgeismar.de kann man die neue Dornröschen-Tasche, Stoff 45 x 36 cm, für 2,00 € käuflich erwerben.

Ebenso werden Bestellungen unter 05671/999-222 oder per E-Mail info@reinhardswald.de entgegengenommen.

 

 

Weserbeleuchtung mit Höhenfeuerwerk

Wasser macht Stadt! Mit der Weserbeleuchtung an der Schlagd - Biergarten, Partystimmung mit DJ Mac Schneider  und großem Höhenfeuerwerk - feiert Bad Karlshafen am Samstag, 29. Juli ab 18 Uhr startet die Party.

 

 

Grill & Chill

Was passt besser zusammen, als an einem lauen Sommerabend in der Wellnesslandschaft der Thermalsole-Therme zu „chillen“ und sich an Leckerem aus dem Smoker im BBQ-Style zu erfreuen? Vom 18. bis 23. August können die Gäste der Weser-Therme in Bad Karlshafen Kulinarisches aus dem Smoker genießen.

Tolles Ferienerlebnis im Tierpark Sababurg

Die hessischen Sommerferien haben begonnen, damit den Kindern und Erwachsenen zu Hause nicht langweilig wird, bietet der Tierpark viele abwechslungsreiche und spannende Aktionen an.

 

Schauen Sie auf dem beigefügten Link und Sie erhalten die aktuellen Informationen:

Link: http://www.tierpark-sababurg.de/aktuell/newsveranstaltungen/ news_details/article/320/tolles-sommerferienerlebnis-im-tierpark-sababurg/

 

Die Krukenburg rockt!

An zwei Tagen erleben Besucher der Krukenburg-Ruine in mittelalterlicher Kulisse Rock vom Feinsten!  Das Rockfestival findet am 4. + 5. August ab 19 Uhr statt. Mehr Informationen finden Sie hier: www.bad-karlshafen-tourismus.de

 

Ritter Dietrich entführt in eine andere Welt

Das Mittelalter erleben – Ritter Dietrich begibt sich mit seinen Gästen in die Welt des Riesen Kruko, der einst mit seinen Töchtern auf der Krukenburg-Ruine gelebt haben soll. Bei der unterhaltsamen Ritterführung hört man manch spannende Geschichte und taucht in die bewegten Zeiten der Krukenburg und des Mittelalters ein. Buchungen und weitere Informationen findet man unter www.bad-karlshafen-tourismus.de.

 

Dinner in White

Ein stilvolles Picknick, ganz in Weiß, mit Freunden lachen und genießen – so feiert man in Bad Karlshafen. Essen und Trinken wird mitgebracht, weißgedeckte Tische und Bänke stehen bereit und Live-Musik sorgt für Stimmung. Ort: Am Hafen unter den Plantanen. Die Teilnahme am „Dinner in White“ am 19. August 2017 ab 19:30 Uhr ist kostenlos – Dresscode: Weiße Kleidung!

Bild: © Shaiith - Fotolia.com

 

„Weißes Gold“ für zu Hause!

Das Bad Karlshafener Thermalsole-Heilwasser gibt es auch zum Mitnehmen für zu Hause. Kulinarische Sole-Produkte sowie eine Sole-Pflegeserie erhalten Sie in der Weser-Therme und der Kur- und Touristik-Information in Bad Karlshafen. Infos unter:  www.wesertherme.de.

Naturpark Reinhardswald

Der Verein „Naturpark Reinhardswald“ wurde gegründet. Zur Ersten Vorsitzenden wurde Vizelandrätin Susanne Selbert gewählt. Folgende Kommunen sind in dem Verein: Bad Karlshafen, Fuldatal, Grebenstein, Hofgeismar, Immenhausen, Liebenau, Oberweser, Reinhardshagen; Trendelburg, Wahlsburg, der Landkreis Kassel und der Landesbetrieb Hessen Forst. Der Verein wird voraussichtlich ab August mit seinen Aufgaben starten.

 

Bildergebnis für Oktoberfest

Oktoberfest 2017 in Hofgeismar

„Auf geht‘s …. zum Oktoberfest“ am Samstag, den 28.10.2017. Zum ersten Mal wird in einem Veranstaltungszelt auf dem Festplatzgelände / Turnhagen das Oktoberfest 2017 veranstaltet. Ab 20:00 Uhr erwartet der Festwirt Meilenbrock die ersten Gäste. Die bekannte Band „Blechblos’n“ vom Münchner Oktoberfest ist bereits gebucht. Der Heimat- und Verkehrsverein unterstützt diese Veranstaltung.

 

Dornröschenschloss Sababurg

Das Dornröschenschloss Sababurg ist seit 1957 – sprich seit 60 Jahren – von der Familie Koseck geführt. Im Romantik Hotel ist auch weiterhin, die Speisen- und Kaffeeschenke "Heimatpforte" und das Restaurant "Rosenkrone"  täglich geöffnet. - Auch schon gern zum Morgenwunsch-Frühstück im Dornröschenschloss Sababurg. Die Außenanlagen können bis Oktober täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden. Regelmäßig finden u. a. Gastspiele  in der Palas-Ruine statt. Private Märchen- und Sagen-Audienzen beim Dornröschen & Prinzen sind ganzjährig buchbar. Weitere Infos unter: www.dornroeschenschloss.de oder Tel. 05671/808-0.

 

Vualka – zum nordhessischen Lapplandlager

Vualka,  ist der südsámische Begriff für „sich auf den Weg machen“. Also, machen Sie sich doch einfach auf den Weg in den Tierpark Sababurg, wo bereits vor ca. 430 Jahren eine Sami-Frau mit ihren Rentieren lebte. Die Rentiergruppe des nordhessischen Tierparks Sababurg wird dort vom RENRAJDvualka-Team betreut.

Sie führen diese Tradition fort und betätigen die heutige Rentiergruppe, im Gegensatz zu anderen zoologischen Einrichtungen, auf samische Art als Tamren-Grupp (zahme Gebrauchs-Rentiere).

Sie erfahren hier viel über die Kultur & Leben der Sámi und können einen Blick in ein echtes Nomadenzelt werfen oder einen Rentierführerschein machen. Näheres über die Angebote erfahren Sie unter www.tierpark-sababurg.de und www.renrajd.com.

 

Afrikanisches Flair im Märchenland Reinhardswald

Auf der idyllisch gelegenen Straußenfarm der Familie Schrage in Trendelburg-Wülmersen, mit Direktvermarktung und Hofladen, können Sie diese faszinierenden Laufvögel hautnah erleben. Bei Führungen erfahren Sie alles Wissenswerte über den Vogel Strauß und dazu gibt es im Hofladen allerlei leckere und schöne Dinge, für sich selbst oder seine Lieben, zu kaufen, wie zum Beispiel Straußenfleisch, Straußeneier, Eierlikör und Nudeln aus hofeigenen Straußeneiern, Straußenfedern, Staubwedel und vieles mehr.

Die Straußenfarm ist direkt am Diemelradweg gelegen und nur 150 m Luftlinie vom Wasserschloss Wülmersen entfernt. Mehr Infos unter www.straussenfarm-reinhardswald.de.

 

https://cm21-hofgeismar-maerchenland.intern.ekom21.de/Images/RW-Journal-2017.gifKennen Sie schon das Reinhardswald Journal?

In dem Journal finden Sie aktuelle Informationen rund um das Märchenland. Dieses erscheint zwei Mal im Jahr mit der Frühjahr/Sommer bzw. Herbst-/Winter-Ausgabe. Druckausgaben erhalten Sie in der Tourist-Information oder auch als E-Paper über die Homepage www.reinhardswald.de lesbar.

Schauen Sie einfach mal rein …

 

Wandern durch den Reinhardswald …

… mit dem zertifizierten Wanderführer Gero Lenhardt. Bei Tourenangeboten, Genuss- oder Familienwanderungen u.v.m. ist dies möglich. Wollen Sie die Natur mit allen Sinnen erleben, so können Sie dies am 13.08.2017 unter dem Motto „Achtsam wandern“ erfahren. Weitere Termine Infos und Anmeldungen unter: 05677/922899 oder info@reinhardswaldwandern.de.

 

Baustellen-ERLEBNIS-Programm in Bad Karlshafen

Einmalig in Deutschland: In Bad Karlshafen haben Sie die Chance, einen Binnenhafen mit Schleuse live entstehen zu sehen. Das Baustellen-ERLEBNIS-Programm rund um den Hafen setzt Baustelle und Altstadt in Szene.

Ausführliche Informationen finden Sie hier: http://bad-karlshafen-tourismus.de und dann den Button „Baustelle ist Schaustelle“

 

Eröffnung Outdoor Fitnesspark Trendelburg!

In Trendelburg ist der erste Outdoor-Fitness-Park Nordhessens errichtet worden. Dieser ist ein Angebot für jedermann. Er wurde direkt am Diemelradweg angelegt und hat eine Länge von insgesamt 1 km.

Interessierte können sich nähere Informationen auf www.trendelburg.de einholen.

 

Die Hagemühle in Grebenstein

Am Rande der Innenstadt von Grebenstein gelegen, ist die Hagenmühle ein Traditionsbetrieb seit fast 600 Jahren und schon seit über 200 Jahren in Familienbesitz. Als einige der letzten aktiven Wassermüller stellen Christoph und Hans-Konrad Hold verschiedene Mehle und Backschrote allein mit Wasserkraft her. Ein Besuch lohnt sich immer. Weitere Infos im  Internet unter: www.hagemuehle.de oder telefonisch unter 05674/206.

 

Gut unterwegs im Wesertal und Reinhardswald – mit den Buslinien 192, 193 und 194

Ob zum Dornröschenschloss oder Tierpark Sababurg, nach Bad Karlshafen oder quer durch den Reinhardswald – der Nordhessische VerkehrsVerbund (NVV) bietet das ganze Jahr über attraktive Busverbindungen zwischen Oberweser, Wahlsburg, Hofgeismar und Bad Karlshafen.

Fahrplanauskünfte und Antworten auf alle weiteren Fragen rund um Bus & Bahn in Nordhessen gibt es unter www.nvv.de oder beim NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800 (gebührenfrei).

 

Neuigkeiten aus der Gastronomie

Nach einem umfangreichen Umbau im Gastronomie-Bereich des Gasthauses „Zum Löwen“, im Hofgeismarer Stadtteil Hümme, freuen sich die Besitzer, des seit über 166 Jahren familiengeführten Betriebes, Sie in den renovierten Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen. Mehr Infos zu den Angeboten wie Biergarten, Kaminzimmer, Gewölbekeller, Kegelbahn und Gästezimmern unter www.gasthaus-gaide.de und Tel. 05675-481 -  mittwochs und donnerstags Ruhetag.

Seit dieser Saison heißen Sie neue Pächter im Café  des LandMuseums im Wasserschloss Wülmersen willkommen. Im neuen „Café Mehlschwalbe“ erwartet die Gäste eine reiche Auswahl an selbstgebackenen Kuchen, Kaffeespezialitäten, Schöneberger Bauernhof-Eis und vieles mehr, die auch gern auf der Terrasse genossen werden können. Mehr Infos unter www.mehlschwalbe-cafe.de, Tel. 05675-7210816. Öffnungszeiten bis 31. Oktober 2017: Mittwoch bis Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr - an Feiertagen ist auch montags geöffnet!

 

Neue 3-Sterne Ferienwohnung in Hofgeismar

Neues Ferienwohnungsangebot „Villa Walter“,  in Hofgeismar, mit 3-Sternen nach der bundesweit anerkannten  DTV-Klassifizierung (Deutscher Tourismusverband) zertifiziert. Der, für das „Märchenland-Reinhardswald“ zuständige Prüfer, Karl-Heinz Fiege, hat die Voraussetzungen geprüft. Damit können die Gastgeber, Familie Sievert-Walter, für drei Jahre mit den 3-Sternen werben. Vorteile der DTV-Klassifizierung für den Gast sind z.B.: Bessere Vergleichbarkeit und einheitliche Qualitätsstandards. Weitere  Infos über die „Villa Walter“ im Internet zurzeit unter dem Buchungsportal  www.fewo-direkt.de. Eine eigene Homepage ist derzeit in Arbeit. 

 

Top-Veranstaltungen in Hofgeismar:

27. u. 28.07.2017    20. Weinfest auf dem Marktplatz

05.08.2017              Open-Air-Kino „Willkommen bei den
                                Hartmanns“
19. u. 20.08.2017   Kultur-Festival auf dem Turnhagen

15.09.2017             Mirja Regensburg „Hofgeismar lacht“ in
                               der Stadthalle

19.09.2017            Kino vor Ort in der Stadthalle

29.09.2017            Bücherei: Kabarett Weltkritik

14.10.2017           A-Cappella Band basta in der Stadthalle

27.10.2017           Bücherei-Lesung „… wenn der Overbeck
                             kommt“

Fotos: © Stadt Bad Karlshafen,  Stadt Hofgeismar, Schrage, NVV

Impressum:
Märchenland Reinhardswald - Tourist-Info
Markt 5, 34369 Hofgeismar
Telefon: +49 5671 999-222
Telefax: +49 5671 500-200
E-Mail: info@reinhardswald.de
Internet: http://www.reinhardswald.de/

 

 

Schnuffi okker