Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

FriedWald Reinhardswald

Der besondere Friedhof mitten im Wald

Im Naturpark Reinhardswald befindet sich der FriedWald Reinhardwald, Deutschlands ältester Bestattungswald. Unter den altehrwürdigen Baumriesen können auf dem Friedhof im Wald Menschen ihre letzte Ruhe finden. Seit Eröffnung im November 2001 haben bereits über 6.600 Beisetzungen stattgefunden. Etwa 15.000 Menschen haben sich schon für den FriedWald Reinhardswald als letzte Ruhestätte entschieden. (Zahlen Stand Ende 2018)

Der FriedWald Reinhardswald war Pionier und bundesweit der erste Bestattungswald und ebnete so den Weg für die Bestattung in der Natur in ganz Deutschland. Auf dem 116 Hektar großen Gelände des FriedWald Reinhardswald können biologisch abbaubare Urnen unter mächtigen Eichen und beeindruckenden alten Buchen ruhen. Die Artenvielfalt im Wald ist groß, so können auch Birke, Ahorn, Erle, Eberesche, Kastanie, Lärche und Weide als Ruhestätte ausgesucht werden. Die FriedWald-Förster unterstützen bei der Suche nach dem passenden Baumgrab.

Eine gute Gelegenheit, den FriedWald Reinhardswald kennenzulernen, sind die kostenlosen Waldführungen. Bei dem gemeinsamen Waldspaziergang erklärt der FriedWald-Förster alles zur Bestattung in der Natur.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein