Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Jungfernturm

Der Jungfernturm ist der höchste Turm Grebensteins und bietet einen tollen Ausblick auf die historische Altstadt.

Der Jungfernturm, früher auch "Roter Turm" genannt, ist einer der Türme in Grebenstein, der aus der ehemaligen Stadtbefestigung erhalten geblieben ist. Er ist 40 Meter hoch und mit einem markanten roten achteckigem Dach gedeckt. Im Turm befand sich einst ein Gefängnis. Der Jungfernturm ist der höchste Turm Grebensteins und wurde um 1300 erbaut.

Besichtigungen und Turmbesteigungen sind von Mai bis Oktober an jedem 3. Sonntag im Monat von 14 Uhr bis 16 Uhr möglich.

Siegfried Markl freut sich über Besuch von Bürgern und Gästen aus nah und fern. Die Besichtigung und die Führungen sind kostenlos. Auf Anfrage können jederzeit Sonderführungen vereinbart werden. Mehr Infos gibt es unter 05674 4402.

freier Eintritt

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.