Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Grebenstein

Herzlich willkommen in Stadt der Türme und des Fachwerks mit idyllisch Lage am Rande des Reinhardswaldes.

Bunte Fachwerkhäuser und historische Mauern prägen das Stadtbild von Grebenstein. Die historische Altstadt und Teile der ehemaligen Stadtbefestigung, wie der Eulenturm und der Jungfernturm laden zum Bummeln und Genießen ein. 13 Türme waren einst Teil der Stadtbefestigung. Heute ist der Jungfernturm an jedem 3. Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr (Mai bis Oktober) zu besteigen und bietet einen tollen Blick auf die Kleinstadt. Grebenstein wurde bereits 1272 erstmals als Grevensteine urkundlich erwähnt. Das historische Ambiente hat sich die fachwerkgeprägte Kleinstadt bis heute erhalten. An einigen Ecken fühlt man sich fast wie in eine andere Zeit zurück versetzt.

Über der Stadt Grebenstein ragt außerdem die Ruine der Burg Grebenstein aus dem 13. Jahrhundert. Aus dem Stadtzentrum führen Denklehrpfade (Eco Pfade) direkt auf den Burgberg. Von hier könnt ihr einen fantastischen 360°-Panoramablick genießen. Unterwegs lohnt sich ein Zwischenstopp am Ackerbürgermuseum. Es informiert über das Leben und Arbeiten der Ackerbürger im 1900 Jahrhundert. Allein von außen ist es schon ein echtes Highlight, denn es befindet sich in einem der ältesten Fachwerkhäuser Hessens.

Ein weitere „Stopp“ sollte die traditionsreiche Hagenmühle am Rande der Innenstadt sein. Hier werden seit fast 600 Jahren verschiedene Mehle und Backschrote mit der Kraft der Esse und einem oberschlächtigen Wasserrad hergestellt. Seit dem Jahre 2016 befindet sich hier auch ein moderner Hofladen mit vielen leckeren regionalen Produkten.

Das solltet ihr auf keinen Fall in Grebenstein verpassen:

Ackerbürgermuseum

Grebenstein

Das Ackerbürgermuseum " Haus Leck" zählt zu den ältesten Fachwerkhäusern in Hessen

Details

Hagenmühle

Grebenstein

Als einer der letzten aktiven Wassermüller stellt Christoph Hold verschiedene Mehle und Backschrote allein mit Wasserkraft her. Angetrieben wird die gesamte Mühle durch ein oberschlächtiges Wasserrad und dem Wasser der Esse.

Details

Burgruine Grebenstein

Grebenstein

Von weither sichtbar thront die Burgruine Grebenstein über der gleichnamigen Fachwerkstadt.

Details

Jungfernturm

Grebenstein

Der Jungfernturm ist der höchste Turm Grebensteins und bietet einen tollen Ausblick auf die historische Altstadt.

Details
loader
Menü

Adresse

Rathaus Stadt Grebenstein

Markt 1
34393
 Grebenstein

Telefon +49 5674 7050

rathaus@stadt-grebenstein.de
Website