Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Hofgeismar

Die Dornröschenstadt Hofgeismar heißt euch mit stillen Altstadtwinkeln, historischen Fachwerkbauten, modernen Geschäften und der märchenhaften Natur herzlich willkommen.

Den Beinamen „Dornröschenstadt“ verdankt die Stadt den Brüdern Grimm und ihrem Märchen „Dornröschen“. Unweit der Stadt Hofgeismar und mitten im Reinhardswald thront die Sababurg, die als Schauplatz des berühmten Märchens gilt. Die Außenanlage des Schlosses ist freitags bis sonntags und an Feiertagen jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr (April bis Oktober) zu besichtigen. Sonntags um 14 Uhr kommen alle Märchenfans voll auf ihre Kosten. In der Palas-Ruine sind „Dornröschen & Prinz“ live und kostenlos zu erleben. Um 14.30 Uhr sogar in englischer Sprache. Kombiniert einen Besuch des Dornröschenschlosses doch auch mit einem Besuch im Tierpark Sababurg und dem Urwald Sababurg. Beide liegen am Fuße des Schlosses und sollten bei einem Besuch Hofgeismars und des Naturpark Reinhardswald nicht fehlen.

Auch im Stadtzentrum von Hofgeismar ist das berühmte Märchen von Dornröschen und ihrem Prinz gegenwärtig. Im Sommer schmücken zahlreiche Rosen in allen denkbaren Farben die Stadt. Einfach märchenhaft wilder. Das Stadtmuseum und das Apothekenmuseum sowie die Kirchen und das Schlösschen Schönburg in der Parkanlage Gesundbrunnen laden außerdem dazu ein, Geschichte zu erleben. Spannende Führungen durch die Altstadt und den Brunnenpark werden ebenfalls in den Sommermonaten angeboten.

Hofgeismar mit seinen sieben Ortsteilen ist abwechslungsreich und vielseitig. In den Ortsteile Carlsdorf und Schöneberg lässt sich der Geschichte der Hugenotten nachspüren. Ob historischer Stadtrundgang, genussvolle Shoppingtour, erholsamer Spaziergang, naturnahe Wanderung, entspannte Radtour oder märchenhafte Begegnungen, in Hofgeismar wird es nie langweilig.

Das solltet ihr auf keinen Fall in Hofgeismar verpassen:

Apotheken-Museum mit Offizin

Hofgeismar

Ein besonderes Spezialmuseum in NordHessen zur Geschichte der Pharmazie, der Entwicklung der Apotheken in Hofgeismar und mit Einblicken über die Tätigkeiten des Berufsstandes vergangener Zeiten.

Details

Tierpark Sababurg

Hofgeismar

Unterhalb des Märchenschlosses Sababurg, unmittelbar neben dem eindrucksvollen Urwald, liegt mitten im Reinhardswald der 130 ha große Tierpark Sababurg.

Details

Dornröschenschloss Sababurg

Hofgeismar

Eine der Besonderheiten im Reinhardswald ist die aus dem Jahre 1334 stammende Sababurg, heute auch als Dornröschenschloss Sababurg bekannt.

Details

Stadtmuseum Hofgeismar

Hofgeismar

Das Stadtmuseum in einem vier-flügeligen Gebäudeensemble aus dem 16. Jahrhundert bietet Ausstellungen zu regionalen und internationalen Themenschwerpunkten.

Details

Urwald Sababurg

Hofgeismar

Das Reich der Baumriesen

Details
loader
Menü

Adresse

Tourist-Information

Marktstraße 18
34369
 Hofgeismar

Telefon +49 5671 999 222

info@stadt-hofgeismar.de
Website